Therapiezentrum

Wilhelm

Ganzheitliche Behandlungen

 

Cantor Holistic Touch

 

 

CHT ist eine spirituelle Heilkunst, welche alle inneren und äußeren

 

Lebensbereiche des Menschen berücksichtigt.

 

Sie wirkt gezielt auf den physischen Körper und insbesondere auf

 

die feinstofflichen Bereiche heilsam ein.

 

 

CHT ist eine transkulturelle Technik, in der sich Heilwissen aus uralten Erkenntnisquellen der Menschheit

 

(Ayurveda , TCM,  Ägypten u.m.) und den neuen Wissenschaften effektiv vereinigt

 

(Epigenetik, Wellengenetik, Neuroimmunolgie, Psychosomatik u.a.)

 

 

Auf der Oberfläche des physischen Körpers existiert ein Netz von energetischen TOR-Punkten.

 

Diese sind mit den verschiedensten Lebensbereichen des Menschen verbunden.

 

Im CHT werden diese Tore genutzt, um auf die Ursachen von Blockierungen,

 

Verletzungen und anderen negativen Strukturen heilsam einzuwirken.

 

 

Dabei werden die betroffenen Bereiche analog zum Thema des Behandelten

 

aktiviert bzw. gereinigt,  die blockierenden Aspekte gelöst,

 

die Erfahrung und ihre Botschaft integriert, das Bewusstsein erhöht

 

und die gestaute Lebensenergie wieder in Fluss gebracht.

 

 

 

 

 

 

Fussreflexzonentherapie

 

Die Fussreflexzonentherapie kommt aus China, Ägypten und Indien.

Die Zonen an den Fusssohlen sind mit den unterschiedlichsten Organen und Körperteilen verbunden.

Der Innenrist des Fusses steht so zb. in direktem Kontakt

mit dem Rücken und der Wirbelsäule.

Augen, Ohren und Nasennebenhöhlen sind an den Ballen der Zehen repräsentiert.

Stimuliert werden hierbei nicht nur die Reflexzonen an der Fusssohle,

sondern auch die Meridian- und Akupunkturpunkte.

Der Therapeut hält mit leichtem Fingerdruck die Zonen und übt auf

diese Weise Reize aus, die auf das jeweils zugehörige  Organ positiv einwirken:

Die Durchblutung wird gesteigert, Blockaden gelöst und die Selbstheilungskräfte angeregt.

 

 

 

Magnetfeld-Therapie

Reiki-Behandlung

 

Behandlungen mit Magnetfeld (MCR)

stimulieren und regulieren

 Körperfunktionen, steigern das Immunsystem

und bringen frische Lebensenergie.

Aktive Körperzellen sind die Basis

für einen gesunden Organismus.

 

Reiki ist eine aus Japan stammende Entspannungsmethode.

Bei der Reiki-Behandlung wird durch Handauflegen

die universelle Lebensenergie übertragen.

Diese kräftigt und reinigt Körper, Geist und Seele,

gleicht den Energiefluss aus und regt die Selbstheilungskräfte an.

Sie baut Streß ab und fördert eine tiefe Entspannung.

 

                       ZURÜCK